Der Präsident
Primo Antolini

Wir arbeiten seit 1926 an der Zukunft – und der Markt weiß das zu schätzen.

Die Erfolgsgeschichte von Paglierani hat ihren Ursprung in der schon von unserem Gründer vertretenen Unternehmensphilosophie: Biete immer das Maximum an Effizienz und Qualität, damit die Kunden zufrieden sind und gerne wiederkommen.

Mit anderen Worten bedeutet dies, mehr Weitblick zu beweisen als die Konkurrenz.
Ein Leitmotiv, das wir uns immer vor Augen halten, und das uns internationale Anerkennung und Erfolg eingebracht hat.

Heute werden die Qualität und die Zuverlässigkeit unserer Produkte und unserer Arbeit auf der ganzen Welt anerkannt und geschätzt.
Wir investieren in innovative Technologien und Infrastrukturen.
Mehr als zwanzig Millionen Euro in den letzten fünf Jahren.

Wir setzen auf Forschung, unser Know-how, unsere langjährige Erfahrung und unsere Fähigkeiten in der kundenspezifischen Planung und Fertigung, sowie die hohe Qualität der Komponenten um der uns vom Weltmarkt zugewiesenen Führungsrolle gerecht zu bleiben.

Dabei sind wir uns stets bewusst, dass industrieller Fortschritt Hand in Hand gehen muss mit einem verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt und den Menschen.

Wer auf Paglierani setzt, setzt daher nicht nur auf effiziente Maschinen, sondern auch auf eine Welt mit ethischen Werten.

Werten, die seit 1926 Tag für Tag den entscheidenden Unterschied ausmachen.



Für mehr Informationen füllen Sie bitte das Formular aus.


* Ich habe die datenschutzerklärung gelesen.

* Obligatorische Felder

Wort des Präsidenten


Meine Zeit ist abgelaufen!

Ich bekleide meine Rolle seit 1960, als mich mein Schwiegervater Fernando Paglierani bat, ihm bei der Leitung des Unternehmens zur Seite zu stehen.

..... Und so ging es mit der 1926 gegründeten Paglierani weiter. Die Paglierani, die ich nun 58 Jahre, zuerst zusammen mit Herrn Fernando, dann gemeinsam mit meinen Söhnen Alberto und Sergio, führe.

Auf meinem Weg habe ich den Alltag der Firma analysiert, das, was in den Büros und in den Produktionsabteilungen passiert, Konstruktives gefördert, Schwächen und Fehler bekämpft.

Immer, auch in den schwierigsten Situationen, habe ich versucht, eine positive Note zu finden und ein Ziel, für das es sich zu kämpfen lohnt.

Ich habe niemals andere persönlich angegriffen oder ausgelacht, und immer versucht, die Beweggründe des menschlichen Verhaltens zu hinterfragen und zu verstehen, fest davon überzeugt, dass wir uns nur dann, wenn wir uns selber gut kennen, zum Besseren verändern können.

Ich blicke auf eine wunderbare Zeit zurück.

Und ich werde mich immer gerne an meine Mitarbeiter und meine Kunden erinnern, die Paglierani zusammen mit uns die Erfolgsgeschichte der Paglierani geschrieben haben.

Zum Abschied eine Umarmung.



Primo Antolini
Primo Antolini



..... im Anschluss an das Schreiben meines Vaters, der nun vom Präsidenten zum Ehrenpräsidenten wird,
nehme ich mit Stolz die Aufgabe an, die Geschicke der Firma als neuer Präsident zu leiten, mit der Verpflichtung,
das Unternehmen gemeinsam mit meinem Bruder Alberto für meine Nichte Annalisa, meinen Neffen Andrea
und meine Söhne Luca und Matteo auf Erfolgskurs zu halten, weiter zu expandieren,
in Forschung, Entwicklung und Sicherheit am Arbeitsplatz zu investieren und einen aktiven Beitrag zur Erhaltung unseres Planeten zu leisten.



Sergio Antolini
Sergio Antolini